Ablauf am Verkaufstag


Nach reichlicher Überlegung haben wir uns für Verkäufe während der "Corona-Zeit" entschieden, jedoch benötigen wir auch deine Hilfe!

 

Abholung der Bestellung:
Du hast eine fix zugeteilte Zeit für die Abholung am Verkaufstag erhalten, damit nicht zu viele Kunden auf einmal auf unseren Hof kommen. Wenn nicht kannst du einfach zwischen 15:00 und 19:00 Uhr vorbeikommen, um deine Bestellung abzuholen.

 

Der Ablauf ist wie folgt: Es tritt nur ein Kunde in den Verkaufsraum ein (bitte, wenn möglich keine Begleitpersonen mitnehmen), um die bestellten Produkte abzuholen.

Wir bitten dich, wenn du dich krank fühlst, jemand anders zur Abholung zu schicken, da am Verkaufstag viele andere Personen ihr Fleisch abholen!

 

Rechnungen können per Überweisung, BlueCode oder in Bar beglichen werden. 

Mehr Informationen gibt es dann direkt von uns am Verkaufstag.

 

nichts für 3.April vorbestellt:

Wenn du kein Fleisch für den Verkaufstag im April Nr. 1 bestellt hast, gibt es für dich die Möglichkeit am Samstag, 04. April von 9:00 bis 12:00 Uhr vorbeizukommen. Auch hier gelten wiederum die oben genannten Punkte!

 

Bei Fragen zur Abholung kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren!